Thursday, November 12, 2009

Zusammenbringen verschiedener Rezepte

zum Verstehen der Welt;-)

Seit ich Anfang der 70er Jahre mit dem Virus des Lean Thinking (es gibt nur eine Definition zu Lean Management in Wikipedia, was nicht ganz dem Lean Thinking entspricht) durch meinen Vater infiziert worden bin zieht sich dieser Ansatz des Einfach-Machens durch mein Leben.

Während der vergangenen drei Jahrzehnte traf ich auf weitere Methoden (meist durch Fragestellungen innerhalb meines jeweiligen Arbeitsumfeldes), die auf den ersten Blick fremd und anders erscheinen, auf den zweiten jedoch nur eine Variation oder ein anderes Theorieumfeld darstellen.


....irgendwie sind sich die einzelnen Theorie- und Methodenfelder sehr ähnlich. Ich würde sie sogar als übereinstimmend bezeichnen, nur dass sie sich durch einen sehr unterschiedlichen Wortschatz unterscheiden. Auch die technischen Tools unterscheiden sich gravierend.

Was geschieht, wenn die Forscher in diesen Feldern sich zu einer gemeinsamen Konferenz über die Fragen der künftigen Gestaltung der Welt treffen? Welche Möglichkeiten eröffnen sich dadurch für die Menschheit?
Post a Comment