Sunday, June 5, 2011

Gelandet in Sydney - Amplify Festival 2011 und gathering11 warten

Hallo Dresdner,
Freunde und aufmerksame Verfolger im World Wide Web,

soeben bin ich für einen einwöchigen Konferenzaufenthalt in Sydney (Amplify Festival 2011) und Melbourne (gathering11) eingeladen worden, um von dort als "Blogger in Residence" live auf Twitter und meinen Blogs zu berichten.

Ich befinde mich auf Einladung in Australien und werde sowohl in Deutsch als auch Englisch auf Twitter, Facebook, XING, und anderen Social Media Kanälen schreiben, was sich hier unten weit weg von Europa auf technologischem Feld tut.

Auch werde ich versuchen, Dresdner Startups, Forschungsinstitute, Kultureinrichtungen und Unternehmen in den Fokus der bei den Konferenzen zu erwartenden hochkarätigen Sprechern und der dortigen Community zu bringen. Gerne stehe ich Skype (Frisbeeralf), Twitter (RalfLippold)  für Details zur Verfügung

Das Ganze fing letzten Dienstag mit einem Anruf (sprich Einladung an), Mittwoch mit einer mentalen Entscheidung, dies zu tun (auch wenn 50 Stunden Flug für eine Woche Australien verdammt lange erscheinen), Donnerstagmorgen Flug gebucht, Freitagnacht Hotel gebucht und eVisa beantragt (unbedingt dran denken für jeden Australienreisenden (!)).

Wer das Projekt "Dresden goes Down Under" unterstützen möchte folgt bitte dem Hashtag #EduJourney bei Twitter oder gönnt sich einen Blick auf die Unterstützerseite.

Einen guten Start in die Woche wünsche ich allen einen erfolgreichen Start in die Woche

Euer Ralf / Ihr Ralf Lippold
Post a Comment